Seite auswählen

Ich kann gar nicht mehr aufzählen, wie häufig wir in den letzten paar Jahren umgezogen sind.
Und nun ist es in 3 Wochen auch wieder so weit: Wir ziehen zurück nach Deutschland (zumindest für ein paar Monate).

Nun müssen wir schauen, dass wir alle Sachen, die wir haben bzw. von Leuten ausgeliehen haben, irgendwo unterstellen für die Zeit, die wir weg sind. Versicherungen müssen wieder gekündigt werden. Leute wollen sich noch mit uns treffen, bevor wir zurück nach Deutschland fliegen usw.

Bei all dem Stress ist es aber erfreulich zu merken, dass wir nicht wirklich gestresst sind. Man möge sagen, dass wir da schon eine gewisse Routine haben.
Ich glaube, dass wir beide in den letzten Jahren tatsächlich deutlich gelassener geworden sind und darüber freue ich mich sehr.

Wir freuen uns sehr, wieder zurück zu kommen und Familie und Freunde zu sehen. Auch wenn die Zeit in Deutschland nicht weniger stressig wird mit den ganzen Seminaren, die wir haben/leiten, freue ich mich trotzdem sehr, wieder in dem Land zu sein, das ich mehr und mehr lieben lerne, je weiter ich davon entfernt bin.